Chancen nutzen bei der Badezimmer-Renovierung

Eine Bad-Sanierung ist die Chance auf ein besseres Leben. Die alten Fliesen kommen raus und werden durch neue, schönere ersetzt, wobei man danach unterscheiden sollten, weiterhin den traditionellen Stil zu pflegen oder aber eine bunte Vielfalt zu erzeugen.



Inhaltsverzeichnis


1. Frische Ideen im Badezimmer

2. Bad neu planen

3. Fliesen im Bad

4. Tipp





1. Frische Ideen im Badezimmer


Waschgelegenheiten können sehr viel praktischer ausfallen, indem man sich zum Beispiel für ein Doppel-Waschbecken entscheidet, das gehörig Zeit spart, wenn es morgens schnell gehen muss. Was bereits fest installiert ist, kann ruhig so bleiben, man muss nur darauf aufbauen.


Das WC etwa kann mit etwas Fantasie durchaus als Ablagefläche dienen, Versorgungsschächte werden zum Sichtschutz, wenn man sie ein wenig ausbaut. Bislang kahle Stellen lassen sich mit ansehnlichen Fliesen im Bad dekorativ veredeln, ein guter Fliesenleger hat manchen Tipp parat, wie sich das ohne großen Aufwand machen lässt.



2. Bad neu planen


Wer sein Bad neu plant, muss an die Menschen denken, die es benutzen wollen und ihren Bedürfnissen möglichst in jeder Richtung gerecht werden können. Was alle stört, sind unansehnlich gewordene Armaturen und Abflüsse, die ständig verstopft sind.


Wer hier Hand anlegt, kann auch gleich die passenden Fliesen für die Renovierung aussuchen, sie machen auf den ersten Blick deutlich, dass sich einiges getan hat. Zudem schaffen sie mit einfachen Mitteln eine Atmosphäre zum Wohlfühlen, die für lange Zeit Bestand hat.


Ihr Fliesenleger unterbreitet gern Vorschläge dafür, wie es kostengünstig gut aussehen kann und noch dazu so manchen Nutzeffekt verspricht.


3. Fliesen im Bad


Wer Fliesen im Bad verlegen lassen möchte, stößt auf eine große Auswahl verschiedenster Möglichkeiten. Mit ihnen lässt sich leicht ein wenig Urlaubs-Feeling zaubern, es kann auch sehr luxuriös und anspruchsvoll zugehen, wenn die richtige Wahl getroffen worden ist.


Träumen Sie ein bisschen, bevor Sie sich für neue Fliesen in Ihrem Bad entscheiden, und stellen Sie sich vor, wie angenehm es werden könnte. Der Grundriss muss dabei natürlich beibehalten werden, doch mit ein paar Umgruppierungen ist oft mehr Bewegungsfreiheit zu schaffen, die dem allgemeinen Wohlbefinden nützt. Sorgen Sie für frischen Wind in Ihrem Badezimmer, das Ihnen tagtäglich zuverlässig zur Verfügung steht.


4. Tipp


Wer Fliesen verlegen will, sollte dabei durchaus auf die Hilfe des Fachmanns vertrauen, allzu schnell ist Schaden angerichtet und der gewollte Effekt dahin.



Ihr fliesen.at Team

Aktuelle Beiträge
Neue Beiträge
Follow Us
Suche nach Tags
Archive
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

TERMINVEREINBARUNG SOCHOR SCHAURAUM:

Tel: +43 1 604 36 38 oder Mail: fliesenschauraum@sochor.at

Wir bieten Ihnen eine Beratung inkl. 3D-Planung im schönsten Fliesenschauraum Wiens an!

Fliesenschauraum

Geöffnet: Mo. bis Fr. 08:00 - 18:00 & Sa. 08:00 - 14:00

Triester Straße 14, 1100 Wien

Copyright © 2020 parkett.at rr Handels GmbH

TIPP: Auf der Suche nach neuem Parkettboden für Ihr Zuhause? Parkett in Wien entdecken! www.parkett.at

Logo Fliesen.at

Fliesenschauraum in Kooperation mit

Logo Sochor Fliesen

TIPP: Suchen Sie eine fußwarme Alternative zu Fliesen? Der neue Trend - Vinylboden verlegen! www.vinylboden.at