Terminvereinbarung Sochor Schauraum: +43 664 16 15 300

Geöffnet: Mo. bis Fr. 08:00 - 18:00 & Sa. 08:00 - 14:00

Fliesenschauraum

Triester Straße 14, 1100 Wien

Wollen Sie eine Profi - Beratung inkl. 3D-Planung im schönsten Fliesen - Schauraum in Wien genießen?

Logo Sochor Fliesen

Fliesenschauraum in Kooperation mit

TIPP: Suchen Sie eine fußwarme Alternative zu Fliesen? Der neue Trend - Vinylboden verlegen! www.vinylboden.at

Logo Fliesen.at

Copyright © 2019 parkett.at rr Handels GmbH

TIPP: Auf der Suche nach neuem Parkettboden für Ihr Zuhause? Parkett in Wien entdecken! www.parkett.at

Fliesen für besondere Momente

Sie suchen die schönsten Fliesen in Wien? Im Sochor Schauraum mit über 1.000m2 Ausstellungsfläche steht jedem Fliesenliebhaber ein breites Sortiment der bekanntesten Fliesenwerke Europas zur Verfügung. Suchen Sie nicht weiter, kontaktieren Sie uns noch heute und genießen Sie die beste Beratung vom Profi! 

Oder Sie wollen Ihre Fliesen vom Fachmann verlegen lassen und sind auf der Suche nach einem kompetenten Fliesenleger? Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir auch der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Verlegung von Fliesen und Naturstein geht.

 

    7 Gründe die für Sochor Fliesen sprechen 

01. 1A Qualität von führenden Fliesenwerken Europas

 

02. Kompetente und freundliche Mitarbeiter

 

03. Der schönste Fliesen-Schauraum in Wien mit mehr als 1.000m2 Ausstellungsfläche

 

04. Wiens größte Fliesenauswahl 

 

05. Beste persönliche Beratung inkl. 3D Badplanung

 

06. Immer die aktuellsten und schönsten Fliesen - Designs

 

07. Schnelle Rückmeldung auf Anfragen (innerhalb von 24 Stunden!)

über 1.000m2 Schauraum

Top Beratung inkl. 3D Badplanung

100% Zufriedenheits -Garantie

 

Ihr Fliesenleger in Wien und Umgebung

Fliesenverlegung & Fliesenreparatur

Günter Pfluger & Co Gesellschaft m.b.H.

  • Ob im Innen- oder Außenbereich, im Objekt- oder im Privartbereich, wenn es um die Verlegung von Fliesen geht,  sind wir stets mit viel Engagement und fachlichem Know-How für unsere Kunden im Einsatz.  

 

  • Dabei legen wir großen Wert auf eine individuelle Kundenbetreuung,  denn wir lieben es die passende Lösung für jedes Problem zu finden und lassen uns von Herausforderungen nicht abschrecken. 

  • Mit Ihnen als Kunden führen wir immer ein ausführliches Beratungsgespräch durch, damit für Sie keine versteckten Kosten entstehen.

Fliesen Marken

Fliesen sind ein zeitloses und zugleich ein modernes Designelement für Ihr Zusause. Egal ob Wandfliesen, Bodenfliesen, Mosaikfliesen oder Terrassenfliesen - Fliesen sind sowohl aus optischen als auch aus praktischen Gründen immer die erste Wahl. Mit hochwertig gefertigten Markenfliesen können Sie sich in Ihrem Zuhause immer eine individuelle Atmosphäre schaffen.

Fliesen Sochor bietet Ihnen die Top Fliesen Marken von namhaften Herstellern wie Marazzi, Aparici, Casalgrande, Agrob Buchtal, Golem sowie zahlreiche weitere Fliesenmarken aus Spanien, Italien und Deutschland an. Diese Fliesenhersteller haben langjährige Erfahrungen und sind dafür bekannt, dass sie Markenfliesen in bester Qualität produzieren. 

 

Beratungstermin vereinbaren - Vorteile genießen

Termin vereinbaren und Extra-Rabatt* bekommen

Extra -

Rabatt*

Individuelle Beratung - keine Wartezeit

Individuelle Beratung

Ab 1.000 Euro Einkaufswert erhalten Sie als Dankeschön eine Gutschrift für Ihren Flieseneinkauf im Wert von 50 Euro*

50€ Gutschrift*

Häufig gestellte Fragen

 

Fliesenbeläge sind enorm teuer. Rechnet sich das denn?

Ja, in jedem Fall. Wenn Sie nur einmal im Leben einen Bodenbelag kaufen würden, wie viel würden Sie dafür ausgeben? Und wie viel würden Sie im Laufe Ihres Lebens für andere Bodenbeläge ausgeben? Bei Wandfliesen sieht es ähnlich aus. Selbst konservative Rechnungen gestehen hochwertigen Fliesen eine Haltbarkeit von 60 Jahren zu, in der Praxis kann das in vielen Fällen sogar noch viel länger sein. Rein rechnerisch dürften Fliesen sogar gut und gerne fünf bis zehnmal so viel kosten, wie ein anderer Boden- oder Wandbelag, und Sie würden immer noch günstiger davonkommen. 

Was kostet das Verlegen lassen von Fliesen?

Einen "Einheitspreis" für das Verlegen von Fliesen, an den sich alle Handwerksbetriebe halten, gibt es natürlich nicht. In den meisten Fällen kann man aber von rund 25 bis 45 Euro pro Quadratmeter (netto) ausgehen (Fliesenformat Standard 30 x 30). Wichtig ist auch darauf zu achten, dass die Arbeiten tatsächlich von einem Fachbetrieb ausgeführt werden. Dann kann man von einer ordnungsgemäßen Ausführung ausgehen, und hat auch Garantie. Bei Schwarzarbeiten oder Billigangeboten ist das nicht immer der Fall.  Wenn etwas passiert, ist der Schaden dann groß, da die Fliesen dann fest verbaut sind. Daran sollte man in jedem Fall denken. 

Sind teure Fliesen besser als billige Fliesen?

Jein. Der Preis kann ein Hinweis auf die Qualität der Fliese sein, muss es aber nicht in allen Fällen. Und selbst kostengünstigere Fliesen haben im Vergleich zu anderen Bodenbelägen schon eine viel höhere Haltbarkeit. Es hängt immer davon ab, welchen Belastungen die Fliesen ausgesetzt sein werden, demnach sollten Sie sich für eine Fliese entscheiden, und nicht unbedingt nach dem Preis. Lesen Sie sich doch einfach auch einmal unseren Fachbeitrag zum Thema durch.

Soll man Fliesen verlegen lassen oder selbst verlegen?

Das ist eine schwierige Frage. Es hängt weitestgehend von Ihrem vorhandenen Wissen und handwerklichen Geschick ab, ob Sie das selbst gut hinbekommen. Fliesen zu verlegen ist nicht immer ganz einfach, und es gibt zahlreiche Regeln, die man beachten muss. Um ein exzellentes optisches Ergebnis zu erzielen, ist darüber hinaus auch ein wenig Erfahrung nötig. Wenn Sie bereit sind, sich die Regeln anzueignen, oder erklären zu lassen, und über etwas Geschick verfügen, sollten Sie es eigentlich hinbekommen. Im Zweifelsfall aber lieber den Fachmann arbeiten lassen. 

Kann man auch für Fliesen eine Nanoversiegelung verwenden?

Ja, vorausgesetzt, man verwendet Produkte, die für keramische Oberflächen als geeignet gekennzeichnet sind. Der Vorteil einer Nanobeschichtung liegt darin, dass die Fliesen dann noch leichter zu reinigen sind, da schon beim Kontakt mit klarem Wasser der Schmutz restlos abgespült wird. Das gilt dann auch für die Fliesenfugen, sofern das Versiegelungsmittel auch für die Fugen geeignet ist. Beachten Sie aber, dass die Nanoversiegelung regelmäßig wiederholt werden muss, und das unter Umständen beträchtliche Kosten verursachen kann. Fliesen sind daneben schon von Natur aus recht leicht zu reinigen und halten Schmutz grundsätzlich nicht fest. Wenn man zum Reinigen Mikrofasertücher verwendet, kann man ebenfalls auf Reinigungsmittel verzichten und mit klarem Wasser putzen. In der Regel ist das die günstigere Option. Nanoversiegelungen für den Außenbereich haben manchmal ihre Vorteile, da der Regen bereits den Schmutz vom Fliesenbelag spült, und man sich damit häufig ein Reinigen ersparen kann. Bedenken Sie dabei aber auch, dass viele Versiegelungsprodukte die Rutschsicherheit der Fliesen beeinträchtigen können. Gerade im Außenbereich kann das unter Umständen gefährlich sein.

Kann man Fliesen auf Fliesen verlegen?

Man kann. In manchen Fällen hat das sogar Vorteile, da ein vorhandener Fliesenspiegel immer einen völlig ebenen Untergrund darstellt. Beim Entfernen von alten Fliesen müsste danach der Untergrund abgeschliffen werden, und muss danach ausgeglichen werden, bevor man darauf wieder neu fliesen kann. Das kostet eine Menge Aufwand, und damit auch Zeit und vor allem Geld. Problematisch beim Fliese-auf-Fliese verlegen ist aber in manchen Fällen die entstehende Aufbauhöhe. Bei Bodenfliesen muss man dann unter Umständen Türen kürzen, oder hat andere Probleme zu bewältigen. Um die Aufbauhöhe beim Fliese-auf-Fliese-System möglichst zu minimieren, gibt es auch spezielle Fliesen in geringerer Dicke: 5 mm sind schon durchaus häufig zu finden, im Extremfall gibt es sogar Feinsteinzeug mit drei Millimetern Stärke.

Please reload